Die AGR Gruppe ist mit rund 950 Beschäftigten ein mittelständisch strukturiertes Unternehmen im Eigentum des Regionalverbandes Ruhr (RVR). Mit unseren fünf Geschäftsfeldern Kreislaufwirtschaft und Logistik, Thermische Behandlung, Deponiemanagement, Umweltdienstleistungen sowie Sekundärerzeugnisse leisten wir einen wichtigen Beitrag zur Entsorgungssicherheit in der Region. Dabei gewinnen wir aus den abfallwirtschaftlichen Aktivitäten Strom, Dampf, Fernwärme sowie Sekundärrohstoffe.
 

Wir suchen für die AGR Abfallentsorgungs-Gesellschaft Ruhrgebiet mbH für unsere Schlackenaufbereitungsanlage in Gelsenkirchen ab sofort, unbefristet und in Vollzeit eine technisch versierte sowie zuverlässige 

Technische Teamassistenz Deponiemanagement
mit Schwerpunkt im Bereich der Aufbereitung von Rostaschen aus der Abfallverbrennung

(Referenz-Nr.: R343)

Ihre Aufgaben

  • Technische Unterstützung der Bereichsleitung im Geschäftsbereich Deponiemanagement sowie der Betriebsleistung der Schlackenbehandlungsanlage in verschiedensten Arbeitsprozessen z. B. bei der Weiterentwicklung des Anlagenbetrieben und bei der Überwachung der Funktionsfähigkeit von baulichen und technischen Einrichtungen der Anlage
  • Probenahme bei diversen Aufbereitungsprozessen sowie deren Auswertung
  • Verfahrenstechnische Begleitung der AGS-Anlage zur nassmechanischen Aufbereitung der Rostaschen aus der Abfallverbrennung und deren Dokumentation
  • Selbstständige Planung und Durchführungen von Versuchen im Bereich der AGS-Anlage und anderen Versuchsanlagen, deren Auswertung und Dokumentation
  • Analysenauswertung und deren Beurteilung
  • Unterstützung im begleitenden Arbeitsschutz, beispielsweise bei der Erstellung, Überprüfung und Weiterentwicklung von Arbeitsanweisungen, Betriebsanweisungen und Gefährdungsbeurteilungen.
  • Erstellung von technischen Bedarfsanforderungen und Verfolgung von Bestellvorgängen für den Bereich Deponiemanagement

Ihr Profil

An erster Stelle steht für uns Ihre Persönlichkeit! Mit Ihrer Teamfähigkeit und Durchsetzungskraft möchten Sie dieses Aufgabengebiet mitgestalten, voranbringen sowie eine wichtige Stütze für die Bereichs- und Betriebsleitung sein?
Dann passen Sie zu uns, wenn Sie sich auch in den folgenden Punkten wiederfinden:
  • Erfolgreich abgeschlossene technische Berufsausbildung, vorzugsweise in der Entsorgungsbranche
    mit einer berufsbegleitenden Zusatzqualifikation, z.B. als Meister*in / Techniker*in mit ersten Berufserfahrungen, oder eine vergleichbare höherwertige Qualifikation
  • Praktische Berufserfahrungen sowie Kenntnisse in der Aufbereitungstechnik
  • Fundierte Kenntnisse in Chemie
  • Verantwortungsbewusstes Denken und Handeln in Verbindung mit betriebswirtschaftlichen Grundlagen, Flexibilität sowie hohe Lernbereitschaft
  • Führerschein B/BE sowie Bereitschaft zur Reisetätigkeit innerhalb von NRW zu unseren Deponiestandorten
  • Selbstsicheres Auftreten, ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein und selbstständige Arbeitsweise

Was wir Ihnen bieten

  • Handfestes Mitwirken an Klima- und Umweltschutz in einer zukunftsträchtigen Branche
  • Umfassende Einarbeitungsphase sowie sukzessive Übernahme von Verantwortung
  • Mittelständische Strukturen mit flachen Hierarchien, schnellen Entscheidungswegen und einem dynamischen Umfeld
  • Möglichkeiten und Förderung der beruflichen Weiterentwicklung
  • Eine offene, freundliche Arbeitsatmosphäre mit echtem Teamgeist nach unserem Motto „Miteinander – Füreinander“
  • Vollzeittätigkeit mit leistungsgerechter Vergütung sowie attraktive Sozialleistungen
  • Die Eingruppierung für diese Position erfolgt auf Basis der übertragenen Tätigkeiten / Verantwortungen und entspricht mindestens der Entgeltgruppe 8 / TVöD
 
*Wir legen großen Wert auf Chancengleichheit. Unsere Stellenangebote sind ausdrücklich geschlechtsneutral zu verstehen.

Sie finden sich in unserer Stellenanzeige wieder? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!
 
Aus Ihren Unterlagen sollten Ihre Motivation für die Bewerbung, Ihre Qualifikation für die ausgeschriebene Stelle und Ihre bisherigen Tätigkeiten klar hervorgehen. Bitte bewerben Sie sich online über unser Stellenportal mit Ihrem Lebenslauf, gerne erweitert um ein Anschreiben sowie Ihre Zeugnisse und unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen. Nutzen Sie hierfür den "Jetzt bewerben!" Button.