Teamleiter*in Zahlungsverkehr

  • AGR mbH
  • Herten
  • Vollzeit
scheme imagescheme imagescheme image

Die AGR Gruppe ist mit rund 950 Beschäftigten ein mittelständisch strukturiertes Unternehmen im Eigentum des Regionalverbandes Ruhr (RVR). Mit unseren fünf Geschäftsfeldern Kreislaufwirtschaft und Logistik, Thermische Behandlung, Deponiemanagement, Umweltdienstleistungen sowie Sekundärerzeugnisse leisten wir einen wichtigen Beitrag zur Entsorgungssicherheit in der Region. Dabei gewinnen wir aus den abfallwirtschaftlichen Aktivitäten Strom, Dampf, Fernwärme sowie Sekundärrohstoffe.

 

Ihre Aufgaben

  • Verantwortung für eine ziel- sowie teamorientierte Führung von rund 10 Beschäftigten
  • Schnittstellenübergreifende Weiterentwicklung und Überwachung von Prozessabläufen mit digitalen Medien
  • Aktives Mitwirken im operativen Tagesgeschäft
  • Verantwortung für die termin- u. sachgerechte Bearbeitung von Eingangsrechnungen, manuellen Fakturen,
    Mahnwesen u. Zahlläufen
  • Mitwirken bei der Erstellung von Monats- und Jahresabschlüssen
  • Übernahme von und Mitwirkung bei abteilungsbezogenen und interdisziplinären Projekten
  • Erstellung von Funktions- und Arbeitsanweisungen
  • Enge Zusammenarbeit mit dem Team Rechnungslegung aus dem Bereich Buchhaltung / Rechnungswesen

Ihr Profil

Wir suchen Persönlichkeiten! Sie arbeiten gerne im Team, koordinieren und überwachen Finanzabläufe; treiben aktuelle sowie Themen von morgen voran? Unsere Stelle passt zu Ihnen, wenn Sie lösungsorientiert Denken und Handeln mit einem ausgeprägten Dienstleistungsgedanken und folgende Qualifikationen bzw. Erfahrungen mitbringen:
  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit Zusatzqualifikation z.B. Steuerfachangestellt/e, Bilanzbuchhalter*in, Betriebswirt*in, Finanzwirt*in oder wirtschaftswissenschaftliches Studium
  • Aussagekräftige Führungserfahrung mit ähnlicher Personalstärke
  • Fundiertes, breites kaufmännisches Fachwissen, insbesondere im Bereich Kreditoren / Debitoren
  • Souveräner Umgang mit den gängigen MS Office-Anwendungen sowie idealerweise Anwenderkenntnisse mit SAP FI & MM
  • Überzeugungs- und Durchsetzungsvermögen sowie ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit und Führungskompetenz
  • Sorgfältige und eigenverantwortliche Arbeitsweise und die Fähigkeit zur Koordination von Abläufen und Projekten

Was wir Ihnen bieten

  • Handfestes Mitwirken an Klima- und Umweltschutz in einer zukunftsträchtigen Branche
  • Umfassende Einarbeitungsphase sowie sukzessive Übernahme von Verantwortung
  • Mittelständische Strukturen mit flachen Hierarchien, schnellen Entscheidungswegen und einem dynamischen Umfeld
  • Möglichkeiten und Förderung der beruflichen Weiterentwicklung
  • Eine offene, freundliche Arbeitsatmosphäre mit echtem Teamgeist nach unserem Motto „Miteinander – Füreinander“
  • Vollzeittätigkeit mit leistungsgerechter Vergütung sowie attraktive Sozialleistungen
  • Die Eingruppierung für diese Position erfolgt auf Basis der übertragenen Tätigkeiten / Verantwortungen und entspricht mindestens der Entgeltgruppe 10 / TVöD

  *Wir legen großen Wert auf Chancengleichheit. Unsere Stellenangebote sind ausdrücklich geschlechtsneutral zu verstehen.

Sie finden sich in unserer Stellenanzeige wieder? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!
 
Aus Ihren Unterlagen sollten Ihre Motivation für die Bewerbung, Ihre Qualifikation für die ausgeschriebene Stelle und Ihre bisherigen Tätigkeiten klar hervorgehen. Bitte bewerben Sie sich online über unser Stellenportal mit Ihrem Lebenslauf, gerne erweitert um ein Anschreiben sowie Ihre Zeugnisse und unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen. Nutzen Sie hierfür den "Jetzt bewerben!" Button.
  • Frau Jutta Meyer
  • Personalreferentin