Sachbearbeiter (m/w/d) Sach- / Industrieversicherungen

  • AGR mbH
  • Hauptstandort
  • Voll/Teilzeit
scheme imagescheme imagescheme image

Die AGR Gruppe ist mit rund 950 Beschäftigten ein mittelständisch strukturiertes Unternehmen im Eigentum des Regionalverbandes Ruhr (RVR). Mit unseren fünf Geschäftsfeldern Kreislaufwirtschaft und Logistik, Thermische Behandlung, Deponiemanagement, Umweltdienstleistungen sowie Sekundärerzeugnisse leisten wir einen wichtigen Beitrag zur Entsorgungssicherheit in der Region. Dabei gewinnen wir aus den abfallwirtschaftlichen Aktivitäten Strom, Dampf, Fernwärme sowie Sekundärrohstoffe.

Die AGR ist Mitglied im Kommunalen Schadensausgleich (KSA) westdeutscher Städte. Hierdurch haben sich Städte und Gemeinden zusammengeschlossen, um Risikoausschläge solidarisch aufzufangen, zu verteilen und tragbar zu machen.

Ihre Aufgaben

  • Sie sind unser neuer Profi für die Bearbeitung von komplexen Schadensfällen aus den Bereichen Kraftfahrt und allgemeine Haftpflicht.
  • Mit Ihrer besonderen Dienstleistungsmentalität beantworten Sie alle Fragen rund um das Thema KSA, denn Sie sind zentrale/r Ansprechpartner*in für unsere Mitarbeiter*innen, Beteiligungsunternehmen sowie gegenüber Anspruchstellern.
  • Ihre operative Arbeit ist gefragt, wenn es um die An- und Abmeldung aller Fahrzeuge des AGR-Unternehmens-verbundes beim KSA, die Abrechnung aller Kraftfahrzeugschäden gegenüber dem KSA geht, die Prüfung von Ansprüchen Dritter oder die Geltendmachung von Ansprüchen der AGR gegenüber Dritten.
  • Sie ‚schauen voraus‘, wenn Sie jährlich die Schäden der Fahrzeuge für die AGR Gruppe und den KSA bilanzieren und die entstehenden Kosten entsprechend weiterberechnen.
  • Nur gemeinsam und im Team – so mögen Sie es und daher ist es für Sie selbstverständlich, die Kolleg*innen vertretungsweise im Bereich der Sachversicherungen zu unterstützen.

Ihr Profil

Sie sind bereits KSA-Profi oder wollen einer werden? Dann sind Sie bei uns genau richtig, wenn Sie sich im Folgenden wiederfinden:  
  • Nach Abschluss Ihrer kaufmännischen Ausbildung (z.B. als Kaufmann/-frau* für Versicherungen und Finanzen, Industriekaufmann/-frau) haben Sie gemerkt, dass Ihr Interesse für Versicherungen geweckt wurde. Vielleicht konnten Sie sogar bereits erste Berufsluft schnuppern, wenn es um die Bearbeitung von Versicherungs- und Haftpflichtschäden geht?
  • Kenntnisse aus dem Bereich Selbstregulierung von Schadensfällen sowie dem Verkehrsrecht und KSA sind Ihnen nicht fremd oder Sie bringen die Bereitschaft, sich mit Eigeninitiative in diese Themengebiete einzuarbeiten.
  • Ihr Blick und Interesse für digitale Prozesse dürfen im beruflichen Alltag nicht fehlen und im Umgang mit allen gängigen Anwendungen in MS-Office (Word, Excel, Power Point, Outlook) fühlen Sie sich sicher.
  • Wenn Sie auch noch ein Teamplayer sind, der mit einer engagierten Arbeitsweise den beruflichen Alltag meistert und den Dienstleistungsgedanken immer großschreibt, passen Sie bestens zu uns!  

Was wir Ihnen bieten

  • Handfestes Mitwirken an Klima- und Umweltschutz in einer zukunftsträchtigen Branche
  • Umfassende Einarbeitungsphase sowie sukzessive Übernahme von Verantwortung
  • Mittelständische Strukturen mit flachen Hierarchien, schnellen Entscheidungswegen und einem dynamischen Umfeld
  • Möglichkeiten und Förderung der beruflichen Weiterentwicklung
  • Eine offene, freundliche Arbeitsatmosphäre mit echtem Teamgeist nach unserem Motto „Miteinander – Füreinander“
  • Vollzeittätigkeit mit leistungsgerechter Vergütung sowie attraktive Sozialleistungen
  • Die Eingruppierung für diese Position erfolgt auf Basis der übertragenen Tätigkeiten / Verantwortungen und entspricht mindestens der Entgeltgruppe 6 / TVöD

  *Wir legen großen Wert auf Chancengleichheit. Unsere Stellenangebote sind ausdrücklich geschlechtsneutral zu verstehen.


Sie fühlen sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!
Wir machen es Ihnen leicht! Bitte reichen Sie uns im ersten Schritt digital über unser Stellenportal (https://karriere-agr.de/stellenangebote.html) Ihren Lebenslauf ein. Ergänzen Sie Ihre Bewerbung noch um relevante Zeugnisse.
 
  • Kristin Perczak
  • Personalreferentin