Mess- und Leittechniker (m/w/d)

  • AGR Betriebsführung GmbH
  • Herten
scheme imagescheme imagescheme image

Unsere Tochtergesellschaft, die AGR Betriebsführung GmbH, betreibt unser Abfallkraftwerk RZR Herten. Dieses verfügt über eine thermische Abfallbehandlungsanlage für 300.000 Mg/a Siedlungsabfall, 300.000 Mg/a Gewerbeabfall und 112.000 Mg/a Sonderabfall. Die sechs Verbrennungslinien – dies sind vier Rostfeuerungsanlagen für kommunale Siedlungs- und Gewerbeabfälle sowie zwei Drehrohröfen für Sonderabfälle – sind jeweils mit einer mehrstufigen Rauchgasreinigungsanlage ausgestattet.

Ihre Aufgaben

  • Wir setzen auf Sie, wenn es um die selbstständige Fehlersuche- und Behebung in Verriegelungen, Steuerungen und an Einrichtungen des PLS geht.
  • Die Instandhaltung und Wartung des Automatisierungssystems PCS7 einschließlich der Bedien- und Beobachtungssysteme, der LWL Netzwerke und der Profibusse sowie der Mess- und Regeltechnik zur Rauchgasanalyse ist eine Leichtigkeit für Sie.
  • Montage, Parametrierung, Dokumentation und Einbindung von Feldgeräten werden von Ihnen durchgeführt. Hier ist jeder Schritt von besonderer Bedeutung und Ihre ganze Aufmerksamkeit gefordert.
  • Sie sind für den Austausch von Sensorik und Aktorik in der Gesamtanlage verantwortlich.
  • Sie sind immer ansprechbar für die Kolleg*innen vor Ort. Die Teilnahme am Rufbereitschaftsdienst der Mess-  und Leittechnikwerkstatt ist daher kein Problem für Sie.

Ihr Profil

  • Die Basis bildet bei Ihnen eine abgeschlossene Ausbildung als Mess- und Regelmechaniker*in, Energieanlagenelektroniker*in oder eine vergleichbare Qualifikation.
  • Durch Ihre bisherige berufliche Erfahrung sind Sie sicher im Bereich Instandhaltung von Leitsystemen unterwegs. Außerdem haben Sie bereits erste Erfahrungen mit verfahrenstechnischen Abläufen sammeln können.
  • Der Kunde ist König. Für Sie sind für die Betreuung von Kunden und Umsetzung von kundenorientierten Lösungen bereits Alltag.
  • Wir freuen uns auf kreative Lösungen, Eigeninitiative und gute Kommunikationsfähigkeit.

Was wir Ihnen bieten

  • Handfestes Mitwirken an Klima- und Umweltschutz in einer zukunftsträchtigen Branche
  • 38,5 h – Woche und 30 Tage Urlaub pro Jahr (Vollzeit)
  • Umfassende Einarbeitungsphase sowie sukzessive Übernahme von Verantwortung
  • Ob Mittagessen, Salat, Obst oder auch Kuchen - unsere Kantine versorgt Sie täglich mit einem breiten Angebot
  • Unsere eigene Fitnesskaue ist für Sie 24/7 geöffnet
  • Gute Autobahnanbindung, kostenfreies Parken sowie ein breites Spektrum an Gesundheitsangeboten

  *Wir legen großen Wert auf Chancengleichheit. Unsere Stellenangebote sind ausdrücklich geschlechtsneutral zu verstehen.


Sie fühlen sich angesprochen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!
Wir machen es Ihnen leicht! Bitte reichen Sie uns im ersten Schritt digital über unser Stellenportal (https://karriere-agr.de/stellenangebote.html) Ihren Lebenslauf ein. Ergänzen Sie Ihre Bewerbung noch um relevante Zeugnisse.
 
  • Kristin Perczak
  • Personalreferentin