Die AGR Gruppe ist mit rund 950 Beschäftigten ein mittelständisch strukturiertes Unternehmen im Eigentum des Regionalverbandes Ruhr (RVR). Mit unseren fünf Geschäftsfeldern Kreislaufwirtschaft und Logistik, Thermische Behandlung, Deponiemanagement, Umweltdienstleistungen sowie Sekundärerzeugnisse leisten wir einen wichtigen Beitrag zur Entsorgungssicherheit in der Region. Dabei gewinnen wir aus den abfallwirtschaftlichen Aktivitäten Strom, Dampf, Fernwärme sowie Sekundärrohstoffe.

Ein abwechslungsreicher Job und ein aktives Mitwirken an Klima- und Umweltschutz ist etwas ganz Besonderes!
Wir suchen ab sofort, unbefristet und in Vollzeit eine/n lösungs- und dienstleistungsorientierte/n

Disponent*in für unseren Zentraleinkauf

mit Koordinationsgeschick und besonderem Interesse an technischen Themen
(Referenz-Nr.: R374)

Ihre Aufgaben

  • Tägliche Bestandsprüfung von vielfältigen Lagermaterialien (z.B. Teile, Baugruppen)
  • Bearbeitung von Bedarfen, Durchführung von Bestellungen und Auslösung von Abrufen sowie anschließende Bearbeitung von Auftragsbestätigungen und Rechnungen
  • Überprüfung von Auftragsbestätigungen und Klärung von Abweichungen
  • Aktives Monitoring von Lieferterminen und Terminklärung mit den eingebundenen Stellen
  • Stammdatenpflege in SAP (Schwerpunkt: Dispositionsparameter)
  • Unterstützung bei der Abwicklung von Nachfolgeartikeln
  • Enge Zusammenarbeit und Abstimmung mit den zuständigen Einkäufer*innen
  • Stetige Weiterentwicklung von abteilungsinternen Prozessen und Abläufen
  • Schnittstellenarbeit und Verzahnung mit den internen Kunden (z.B. Magazin, Technik)

Ihr Profil

Wir suchen Persönlichkeiten! Sie haben Freude am Lieferantenkontakt und pflegen eine aktive und offene Kommunikation?
Dann passen Sie zu uns, wenn Sie folgende Anforderungen erfüllen und sich in den folgenden Punkten wiederfinden:
 
  • Erfolgreich abgeschlossene technische oder kaufmännische Ausbildung, ggf. mit einer tätigkeitsbezogenen Zusatzqualifikation (z. B. als Betriebswirt*in, IHK Einkäufer*in)
  • Erste aussagefähige Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position
  • Sicher im Umgang mit SAP vorrangig dem Modul MM sowie in den gängigen MS-Office-Programmen
  • Strukturierte und analytische Arbeitsweise sowie ein besonderes Maß an Kommunikationsstärke, Organisationsgeschick und eine ordentliche Portion Teamgeist

Was wir Ihnen bieten

  • Handfestes Mitwirken an Klima- und Umweltschutz in einer zukunftsträchtigen Branche
  • Umfassende Einarbeitungsphase sowie sukzessive Übernahme von Verantwortung
  • Mittelständische Strukturen mit flachen Hierarchien, schnellen Entscheidungswegen und einem dynamischen Umfeld
  • Möglichkeiten und Förderung der beruflichen Weiterentwicklung
  • Eine offene, freundliche Arbeitsatmosphäre mit echtem Teamgeist nach unserem Motto „Miteinander – Füreinander“
  • Vollzeittätigkeit mit leistungsgerechter Vergütung sowie attraktive Sozialleistungen
  • Die Eingruppierung für diese Position erfolgt auf Basis der übertragenen Tätigkeiten / Verantwortungen und entspricht mindestens der Entgeltgruppe 6 / TVöD
 
*Wir legen großen Wert auf Chancengleichheit. Unsere Stellenangebote sind ausdrücklich geschlechtsneutral zu verstehen.

Sie finden sich in unserer Stellenanzeige wieder? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!
 
Aus Ihren Unterlagen sollten Ihre Motivation für die Bewerbung, Ihre Qualifikation für die ausgeschriebene Stelle und Ihre bisherigen Tätigkeiten klar hervorgehen. Bitte bewerben Sie sich online über unser Stellenportal mit Ihrem Lebenslauf, gerne erweitert um ein Anschreiben sowie Ihre Zeugnisse und unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen. Nutzen Sie hierfür den "Jetzt bewerben!" Button.